17 Reaktionen zu “Soundoptimierung”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Ich hätte noch ein paar 90° Bögen liegen…. wenn Ihr Turndowns hinter die Schalldämpfer fuddelt, dann solltet Ihr euch sicher sein das der Unterboden kompl. dicht ist.
Nicht das Ihr völlig breit in euren Abgasen schnorchelt !

Heiko am 07. März 2010 um 17:44
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

wir wollten eingentlich die alten Endstücke einfach nur weiter vorne dran schweissen … blasen auch nach unten.
Andererseits is breit ja nicht so schlecht

Mehl am 07. März 2010 um 18:08
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Danke fürs Aufräumen, übrigens…. NICHT!

Christian am 07. März 2010 um 20:09
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

naja, immerhin haben wir vorher die Halle und somit Deinen Dreck vom Focht Unterboden weg gefegt.

Mehl am 07. März 2010 um 21:01
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Hat sich ja nu nicht gelohnt, so wie das da jetzt wieder aussieht 😉

Christian am 07. März 2010 um 21:22
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Das war mein Dreck unter dem Ford !

Aber dafür habt ihr ja wieder anderen dreck unter meinen Ford geschoben….;-)

Heiko am 08. März 2010 um 10:37
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Du meinst den mit der Biertheke hinten dran?

Mehl am 08. März 2010 um 10:43
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Ja, den mobilen Wickeltisch… 😀

Heiko am 08. März 2010 um 13:11
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

wie kam es zum auspuffschaden? kannte in der einfahrt zu hoch?
hey, so einen weißen strampler habe ich auch noch liegen. dachte, der hält beim sandstrahlen was ab, aber pustekuchen. der sand findet dennoch seinen weg in die buxe. 😀

Chris am 08. März 2010 um 22:37
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Kante zu hoch oder Hintensitzer zu fett 😉
das mit dem Sand hat Paul dann auch gemerkt ….

Mehl am 09. März 2010 um 09:15
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

So’n schöner ABC-Schutzanzug vom Bund wäre doch mal was. Abnehmen kann man dabei dann auch noch, weil man darin so schön schwitzt.

Christian am 09. März 2010 um 15:59
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

HAHAHAHAHAHAH…..ja und eine passende „Schutzmaske“ gab es auch dazu…..:-D

Heiko am 09. März 2010 um 23:01
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Passt zwar nicht zu diesem Blogbeitrag, aber ich wollte mal fix anmerken, dass der Google-Maps-Link bei der Infoseite zum Garagendonnerstag futsch ist.
Wollte gerade nachsehen, wo ich nachher hin muss…Pustekuchen. Mal sehen, ob ich euch trotzdem finde.

Adrian am 11. März 2010 um 19:40
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Park. Ecke laischaft.

Mehl am 11. März 2010 um 20:23
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Nun, wie ihr sicherlich durch meine körperliche Nichtanwesenheit gemerkt habt: Ich hab deine Nachricht erst jetzt gelesen und hab euch natürlich aus dem Gedächtnis nicht gefunden…
Damn. Naja, am 300 gibts ja noch einiges zu tun. Kommt Zeit, komm ich…

Adrian am 11. März 2010 um 20:53
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

hehe, ja, so ein, zwei Sachen sind da noch ….

Mehl am 11. März 2010 um 23:37
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

[…] Endtopf kamen. Hmm… Is wohl etwas zu tief geraten. So kommen wir definitiv nicht in die heimische Garage, Schade! Wir müssen also noch einen Knick in die Rohre bauen, die Endschalldämpfer können noch […]

comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ich hätte noch ein paar 90° Bögen liegen…. wenn Ihr Turndowns hinter die Schalldämpfer fuddelt, dann solltet Ihr euch sicher sein das der Unterboden kompl. dicht ist.
Nicht das Ihr völlig breit in euren Abgasen schnorchelt !

Pingback von Heiko am 07. März 2010 um 17:44
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

wir wollten eingentlich die alten Endstücke einfach nur weiter vorne dran schweissen … blasen auch nach unten.
Andererseits is breit ja nicht so schlecht

Pingback von Mehl am 07. März 2010 um 18:08
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Danke fürs Aufräumen, übrigens…. NICHT!

Pingback von Christian am 07. März 2010 um 20:09
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

naja, immerhin haben wir vorher die Halle und somit Deinen Dreck vom Focht Unterboden weg gefegt.

Pingback von Mehl am 07. März 2010 um 21:01
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Hat sich ja nu nicht gelohnt, so wie das da jetzt wieder aussieht 😉

Pingback von Christian am 07. März 2010 um 21:22
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Das war mein Dreck unter dem Ford !

Aber dafür habt ihr ja wieder anderen dreck unter meinen Ford geschoben….;-)

Pingback von Heiko am 08. März 2010 um 10:37
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Du meinst den mit der Biertheke hinten dran?

Pingback von Mehl am 08. März 2010 um 10:43
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ja, den mobilen Wickeltisch… 😀

Pingback von Heiko am 08. März 2010 um 13:11
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

wie kam es zum auspuffschaden? kannte in der einfahrt zu hoch?
hey, so einen weißen strampler habe ich auch noch liegen. dachte, der hält beim sandstrahlen was ab, aber pustekuchen. der sand findet dennoch seinen weg in die buxe. 😀

Pingback von Chris am 08. März 2010 um 22:37
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Kante zu hoch oder Hintensitzer zu fett 😉
das mit dem Sand hat Paul dann auch gemerkt ….

Pingback von Mehl am 09. März 2010 um 09:15
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

So’n schöner ABC-Schutzanzug vom Bund wäre doch mal was. Abnehmen kann man dabei dann auch noch, weil man darin so schön schwitzt.

Pingback von Christian am 09. März 2010 um 15:59
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

HAHAHAHAHAHAH…..ja und eine passende „Schutzmaske“ gab es auch dazu…..:-D

Pingback von Heiko am 09. März 2010 um 23:01
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Passt zwar nicht zu diesem Blogbeitrag, aber ich wollte mal fix anmerken, dass der Google-Maps-Link bei der Infoseite zum Garagendonnerstag futsch ist.
Wollte gerade nachsehen, wo ich nachher hin muss…Pustekuchen. Mal sehen, ob ich euch trotzdem finde.

Pingback von Adrian am 11. März 2010 um 19:40
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Park. Ecke laischaft.

Pingback von Mehl am 11. März 2010 um 20:23
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Nun, wie ihr sicherlich durch meine körperliche Nichtanwesenheit gemerkt habt: Ich hab deine Nachricht erst jetzt gelesen und hab euch natürlich aus dem Gedächtnis nicht gefunden…
Damn. Naja, am 300 gibts ja noch einiges zu tun. Kommt Zeit, komm ich…

Pingback von Adrian am 11. März 2010 um 20:53
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

hehe, ja, so ein, zwei Sachen sind da noch ….

Pingback von Mehl am 11. März 2010 um 23:37
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] Endtopf kamen. Hmm… Is wohl etwas zu tief geraten. So kommen wir definitiv nicht in die heimische Garage, Schade! Wir müssen also noch einen Knick in die Rohre bauen, die Endschalldämpfer können noch […]

Pingback von Mehl & Goofs 440er Big Blog » Post Topic » tiefer Klang am 05. November 2010 um 11:08
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 53 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung