Eine Reaktion zu “Beck’s Mark”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

[…] als ich die Fortschritte des Abends sah. Eine weitere Strebe des Unterbodens wurde mit der neu abgestimmten Vorgehensweise entfernt, der Kofferraumboden weiter von Rostlöchern befreit, die Heckstoßstange […]

comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] als ich die Fortschritte des Abends sah. Eine weitere Strebe des Unterbodens wurde mit der neu abgestimmten Vorgehensweise entfernt, der Kofferraumboden weiter von Rostlöchern befreit, die Heckstoßstange […]

Pingback von Mehl & Goofs 440er Big Blog » Post Topic » what the Heck? am 15. März 2013 um 10:35
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 55 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung