Eine Reaktion zu “Pauls 66er”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

2012 gehts nicht nur wie geplant weiter am 66-er…. . Ende des Jahres wird er bereit sein für den Lackierer. Ob wir die Karosserie dann nach Osnabrück fahren oder nicht wird kurzzeitig entschieden.
Alles hat ja sein Ende irgendwann. Bei uns grad die Karosseriearbeiten. Endlich verdammt..! Cheers drauf!
Yeah….!
Und cheers nochmal. Was ein langer unüberschauberer Weg das war.
Und nochmal prost… .

Lesh am 23. Dezember 2012 um 21:15
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

2012 gehts nicht nur wie geplant weiter am 66-er…. . Ende des Jahres wird er bereit sein für den Lackierer. Ob wir die Karosserie dann nach Osnabrück fahren oder nicht wird kurzzeitig entschieden.
Alles hat ja sein Ende irgendwann. Bei uns grad die Karosseriearbeiten. Endlich verdammt..! Cheers drauf!
Yeah….!
Und cheers nochmal. Was ein langer unüberschauberer Weg das war.
Und nochmal prost… .

Pingback von Lesh am 23. Dezember 2012 um 21:15
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 11 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung