4 Reaktionen zu “The Hillbilly Moon Explosion”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Geile Mucke! Ob der Typ wohl raucht und Whiskey mag? Kann ich mir schlecht vorstellen! Sieht irgendwie aus wie so ein typisches Muttersöhnchen oder so…

Lesh am 13. Februar 2012 um 03:46
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Der Sänger auf diesem Titel ist „Sparky“ Phillips, Frontmann von „Demented are go“…. Ja, der säuft und raucht: habe ihn zum erstem mal 1989 im Hunky-Dory in Detmold singenn gehört, das letzte mal 2010 im Park bei der Rock`n Roll Hell Geschichte… Empfehlenswerter Track: „Hotrod Vampires“ !

Dirk / der Mann ders Schneien lässt am 13. Februar 2012 um 12:52
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

wie, der ist nicht bei den Wiener Sängerknaben?

Mehl am 13. Februar 2012 um 12:54
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Ja genau….

Dirk / der Mann ders Schneien lässt am 13. Februar 2012 um 21:44
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Geile Mucke! Ob der Typ wohl raucht und Whiskey mag? Kann ich mir schlecht vorstellen! Sieht irgendwie aus wie so ein typisches Muttersöhnchen oder so…

Pingback von Lesh am 13. Februar 2012 um 03:46
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Der Sänger auf diesem Titel ist „Sparky“ Phillips, Frontmann von „Demented are go“…. Ja, der säuft und raucht: habe ihn zum erstem mal 1989 im Hunky-Dory in Detmold singenn gehört, das letzte mal 2010 im Park bei der Rock`n Roll Hell Geschichte… Empfehlenswerter Track: „Hotrod Vampires“ !

Pingback von Dirk / der Mann ders Schneien lässt am 13. Februar 2012 um 12:52
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

wie, der ist nicht bei den Wiener Sängerknaben?

Pingback von Mehl am 13. Februar 2012 um 12:54
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ja genau….

Pingback von Dirk / der Mann ders Schneien lässt am 13. Februar 2012 um 21:44
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 11 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung