8 Reaktionen zu “Cabronschrauben”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

*räusper*
Es sind wohl Carbon-Schrauben gemeint, oder?! 😉

Chris am 27. März 2010 um 23:56
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Eigentlich heissen die Carburon Schrauben….;)

Heiko am 28. März 2010 um 00:21
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

nee nee Cabron is schon richtig… hier der top-secret Werbesong:

RHCP Cabron

Viola am 28. März 2010 um 22:00
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

na klar heißen die Cabronschrauben! Voll krass, die Dinger!

Mehl am 29. März 2010 um 11:13
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

War nen echt schöner Abend. Danke nochmal für die Gastfreundschaft und sorry, dass wir abgehauen sind, während ihr unterwegs wart! Habt ihr den Schraubensicherungslack noch bekommen?
Ich denke auch, das „Cabron-Schrauben“ richtig ist. Siehe Übersetzung:
http://de.wiktionary.org/wiki/cabr%C3%B3n
Die gehen nur mit Turbo-Spray flott rein und raus!

Adrian am 29. März 2010 um 11:47
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

wieder was neues gelernt. 🙂

Chris am 07. April 2010 um 09:37
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

[…] Bub bin, habe ich mal von der Halle und den Autos keine Fotos gemacht. Die findet ihr bei Mehl & Goofs Artikel. Lediglich das erste romantische Lagerfeuer des Jahres habe ich im Bild festgehalten: Der […]

Sir Edward mal acht | Adrians Motorblog am 19. September 2012 um 19:50
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

[…] zweieinhalb  Jahre nach seinem ersten Erscheinen hat Adrian sich heute offiziell in den Osten verabschiedet. […]

comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

*räusper*
Es sind wohl Carbon-Schrauben gemeint, oder?! 😉

Pingback von Chris am 27. März 2010 um 23:56
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Eigentlich heissen die Carburon Schrauben….;)

Pingback von Heiko am 28. März 2010 um 00:21
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

nee nee Cabron is schon richtig… hier der top-secret Werbesong:

RHCP Cabron

Pingback von Viola am 28. März 2010 um 22:00
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

na klar heißen die Cabronschrauben! Voll krass, die Dinger!

Pingback von Mehl am 29. März 2010 um 11:13
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

War nen echt schöner Abend. Danke nochmal für die Gastfreundschaft und sorry, dass wir abgehauen sind, während ihr unterwegs wart! Habt ihr den Schraubensicherungslack noch bekommen?
Ich denke auch, das „Cabron-Schrauben“ richtig ist. Siehe Übersetzung:
http://de.wiktionary.org/wiki/cabr%C3%B3n
Die gehen nur mit Turbo-Spray flott rein und raus!

Pingback von Adrian am 29. März 2010 um 11:47
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

wieder was neues gelernt. 🙂

Pingback von Chris am 07. April 2010 um 09:37
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] Bub bin, habe ich mal von der Halle und den Autos keine Fotos gemacht. Die findet ihr bei Mehl & Goofs Artikel. Lediglich das erste romantische Lagerfeuer des Jahres habe ich im Bild festgehalten: Der […]

Pingback von Sir Edward mal acht | Adrians Motorblog am 19. September 2012 um 19:50
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

[…] zweieinhalb  Jahre nach seinem ersten Erscheinen hat Adrian sich heute offiziell in den Osten verabschiedet. […]

Pingback von Mehl & Goofs 440er Big Blog » Post Topic » Schüs, ne? am 21. September 2012 um 10:50
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 11 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung