4 Reaktionen zu “lässt den wieder an!”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Aaaaaja… dafür musste der Anlasser wieder so fix gerichtet werden.

Um unfug in Bramsche zu machen…… 😀

Cheers

Heiko am 12. Juli 2009 um 23:36
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Unfug? Niemals würden wir Unfug treiben!
Das diente einzig und allein der Sicherheit – Du weisst schon, Reifen vorwärmen und so ….

Mehl am 12. Juli 2009 um 23:45
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

das mit den gebrochenen armen kann ich nachvollziehen. 😉 und ein neuer anlasser kann auch ärger machen. meiner war zwar kürzer, aber dafür breiter und ich bekam den krümmer nicht mehr ganz ran. hat viel zeit und nerven gekostet.

Christian Heuer am 03. August 2009 um 20:41
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Mittlerweile haben wir Übung! der Ministarter geht innerhalb von 15 Minuten raus und wieder rein.
Na gut, ist ja auch nur noch eine Schraube 😉

Mehl am 03. August 2009 um 20:55
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Aaaaaja… dafür musste der Anlasser wieder so fix gerichtet werden.

Um unfug in Bramsche zu machen…… 😀

Cheers

Pingback von Heiko am 12. Juli 2009 um 23:36
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Unfug? Niemals würden wir Unfug treiben!
Das diente einzig und allein der Sicherheit – Du weisst schon, Reifen vorwärmen und so ….

Pingback von Mehl am 12. Juli 2009 um 23:45
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

das mit den gebrochenen armen kann ich nachvollziehen. 😉 und ein neuer anlasser kann auch ärger machen. meiner war zwar kürzer, aber dafür breiter und ich bekam den krümmer nicht mehr ganz ran. hat viel zeit und nerven gekostet.

Pingback von Christian Heuer am 03. August 2009 um 20:41
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Mittlerweile haben wir Übung! der Ministarter geht innerhalb von 15 Minuten raus und wieder rein.
Na gut, ist ja auch nur noch eine Schraube 😉

Pingback von Mehl am 03. August 2009 um 20:55
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 55 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung