17 Reaktionen zu “Vergaser, GT 500 und Benzin schmeckt scheisse!”

Kommentare abonnieren (RSS) oder TrackBack URL
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Ach, dann seid ihr also auch mal in den Genuß eines Flugs über die BAB gekommen 🙂
Hat Paul das Benzin denn wenigstens geschmeckt? LOL

Christian am 29. Mai 2009 um 10:13
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Ich hab grad Tränen gelacht….

Heiko am 29. Mai 2009 um 10:19
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

hehe … Bier und Benzin in grünen Becks Flaschen sieht sich wohl zum verwechseln ähnlich.

Paul hat unseren Vergaser komplett auseinander genommen, war gut so, wir hätten das wahrscheinlich nicht so sorglos gemacht, aber er vermittelte Vertrauen und es sind ja auch fast alle Teile wieder drin ,-)

Mehl am 29. Mai 2009 um 10:34
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Jepp, war n lustiger Abend gestern. Vorallem die kleine Burnout Session war ganz nach meinem Geschmack.-) Also Jungs, auf den nächsten Garagendonnerstag.

Gregor am 29. Mai 2009 um 11:36
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

das nächste mal burnen wir alle synchron auf’m Hof. Dann hat Mehl auch seine Kamera dabei und die Nachbarn werden ordnungsgemäß konditioniert.

Goof am 29. Mai 2009 um 12:42
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

mmmmmmm………
1. alle teile sind wieder drin! glaub ich (?)
2. ich montiere sontag die neue sprittpumpe und wärmeleitbleche!
dann versuche ich noch mal den leistungsdurst zu befriedigen
3. beim syncronburnen wäre ich dabei

gruß
ich

paul am 29. Mai 2009 um 21:57
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Paul, heute getestet, er sprang doch tatsächlich nach 3 mal pumpen und 2 Umdrehungen an! Erstaunlich! Standgas ist sehr niedrig, hab ich schon ein wenig justiert, aber ansonsten: geil! Danke nochmal! Sehr gute Aktion!

Mehl am 30. Mai 2009 um 01:10
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

sag ich doch…………..

paul am 30. Mai 2009 um 11:13
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

stimmt ,-)

Mehl am 30. Mai 2009 um 23:59
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

nächsten donnerstag
linelock und elek. sprittpumpe?
ne passende pumpe hätte ich noch^^

paul am 31. Mai 2009 um 22:43
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Gerne! obwohl … brauchen wir noch ne neue Pumpe? Springt problemlos an und läuft!

Mehl am 01. Juni 2009 um 10:48
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

du kannst nie genug sprit am vergaser haben.
die pumpe ist nur zum fördern vom tank bis
zur mechamischen pumpe.
is ne unspäktakuläre käfer pumpe.

paul am 01. Juni 2009 um 12:21
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Alles klar …. rufe Dich morgen mal an und Du erzählst mir, was wir alles besorgen müssen.

Mehl am 01. Juni 2009 um 13:59
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Man man man, da passiert ja in zwei Wochen plötzlich mehr als im letzten halben Jahr.

Aber nicht das Bier auf der Einkaufsliste vergessen! 😉

Viola am 02. Juni 2009 um 09:52
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

es scheint ein Konsens zwischen den Herren Bloggern zu bestehen, dass eine ordinäre Käferspritpumpe im Innern unseres bösen lauten Hubraummonsters den rechten Habitat vorfindet und auch stylemäßig gut aufgehoben ist. Ja, ich weiß, dass eine „unsichtbarre“ Installation vorgesehen ist, aber das alleinige Wissen darum…
Nun denn. Werde mich nicht sträuben.
@Mehl. Is noch ein bisschen Biä da? 😉

Goof am 02. Juni 2009 um 10:50
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

Natürlich kann man zuviel Sprit im Vergaser haben.
Das Schwimmernadelventil bzw. die Feder hält nicht jedem Druck stand, aber bei einer Serien Benzinpumpe und einer unterstützenden Käferpumpe sollte es kein ärger geben !

Heiko am 02. Juni 2009 um 10:51
comment_type != "trackback" && $comment->comment_type != "pingback" && !ereg("", $comment->comment_content) && !ereg("", $comment->comment_content)) { ?>

@Goof: 1 Sixpack noch … werde für Nachschub sorgen!
Das mit der Benzinpumpe überlegen wir noch … so ganz überzeugt bin ich auch nicht.
Zumindest die Lösung mit dem separaten Schalter find ich doof…. jedesmal erst Benzinpumpe an, dann starten. Is ja kein Hubschrauber. Wenn, dann Zündung!

Mehl am 02. Juni 2009 um 11:09
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ach, dann seid ihr also auch mal in den Genuß eines Flugs über die BAB gekommen 🙂
Hat Paul das Benzin denn wenigstens geschmeckt? LOL

Pingback von Christian am 29. Mai 2009 um 10:13
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Ich hab grad Tränen gelacht….

Pingback von Heiko am 29. Mai 2009 um 10:19
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

hehe … Bier und Benzin in grünen Becks Flaschen sieht sich wohl zum verwechseln ähnlich.

Paul hat unseren Vergaser komplett auseinander genommen, war gut so, wir hätten das wahrscheinlich nicht so sorglos gemacht, aber er vermittelte Vertrauen und es sind ja auch fast alle Teile wieder drin ,-)

Pingback von Mehl am 29. Mai 2009 um 10:34
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Jepp, war n lustiger Abend gestern. Vorallem die kleine Burnout Session war ganz nach meinem Geschmack.-) Also Jungs, auf den nächsten Garagendonnerstag.

Pingback von Gregor am 29. Mai 2009 um 11:36
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

das nächste mal burnen wir alle synchron auf’m Hof. Dann hat Mehl auch seine Kamera dabei und die Nachbarn werden ordnungsgemäß konditioniert.

Pingback von Goof am 29. Mai 2009 um 12:42
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

mmmmmmm………
1. alle teile sind wieder drin! glaub ich (?)
2. ich montiere sontag die neue sprittpumpe und wärmeleitbleche!
dann versuche ich noch mal den leistungsdurst zu befriedigen
3. beim syncronburnen wäre ich dabei

gruß
ich

Pingback von paul am 29. Mai 2009 um 21:57
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Paul, heute getestet, er sprang doch tatsächlich nach 3 mal pumpen und 2 Umdrehungen an! Erstaunlich! Standgas ist sehr niedrig, hab ich schon ein wenig justiert, aber ansonsten: geil! Danke nochmal! Sehr gute Aktion!

Pingback von Mehl am 30. Mai 2009 um 01:10
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

sag ich doch…………..

Pingback von paul am 30. Mai 2009 um 11:13
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

stimmt ,-)

Pingback von Mehl am 30. Mai 2009 um 23:59
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

nächsten donnerstag
linelock und elek. sprittpumpe?
ne passende pumpe hätte ich noch^^

Pingback von paul am 31. Mai 2009 um 22:43
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Gerne! obwohl … brauchen wir noch ne neue Pumpe? Springt problemlos an und läuft!

Pingback von Mehl am 01. Juni 2009 um 10:48
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

du kannst nie genug sprit am vergaser haben.
die pumpe ist nur zum fördern vom tank bis
zur mechamischen pumpe.
is ne unspäktakuläre käfer pumpe.

Pingback von paul am 01. Juni 2009 um 12:21
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Alles klar …. rufe Dich morgen mal an und Du erzählst mir, was wir alles besorgen müssen.

Pingback von Mehl am 01. Juni 2009 um 13:59
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Man man man, da passiert ja in zwei Wochen plötzlich mehr als im letzten halben Jahr.

Aber nicht das Bier auf der Einkaufsliste vergessen! 😉

Pingback von Viola am 02. Juni 2009 um 09:52
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

es scheint ein Konsens zwischen den Herren Bloggern zu bestehen, dass eine ordinäre Käferspritpumpe im Innern unseres bösen lauten Hubraummonsters den rechten Habitat vorfindet und auch stylemäßig gut aufgehoben ist. Ja, ich weiß, dass eine „unsichtbarre“ Installation vorgesehen ist, aber das alleinige Wissen darum…
Nun denn. Werde mich nicht sträuben.
@Mehl. Is noch ein bisschen Biä da? 😉

Pingback von Goof am 02. Juni 2009 um 10:50
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

Natürlich kann man zuviel Sprit im Vergaser haben.
Das Schwimmernadelventil bzw. die Feder hält nicht jedem Druck stand, aber bei einer Serien Benzinpumpe und einer unterstützenden Käferpumpe sollte es kein ärger geben !

Pingback von Heiko am 02. Juni 2009 um 10:51
comment_type == "trackback" || $comment->comment_type == "pingback" || ereg("", $comment->comment_content) || ereg("", $comment->comment_content)) { ?>
Trackbacks & Pingbacks

@Goof: 1 Sixpack noch … werde für Nachschub sorgen!
Das mit der Benzinpumpe überlegen wir noch … so ganz überzeugt bin ich auch nicht.
Zumindest die Lösung mit dem separaten Schalter find ich doof…. jedesmal erst Benzinpumpe an, dann starten. Is ja kein Hubschrauber. Wenn, dann Zündung!

Pingback von Mehl am 02. Juni 2009 um 11:09
Ein Kommentar hinterlassen
Erlaubte Tags : <blockquote>, <p>, <code>, <em>, <small>, <ul>, <li>, <ol>, <a href=>..


 Name


 Mail (wird nicht veröffentlicht)


 Website

Bitte beachten sie, dass ihr Kommentar möglicherweise erst freigeschaltet werden muss.

440er.de Abo

  • E-Mail Adresse eingeben und auf dem laufenden bleiben.

    Schließe dich 53 anderen Abonnenten an

440er Pilsbeschaffung